</Online-Ausstellung>

Objekte, Installationen, Klangkompositionen, 3D-Audio und Filme
im virtuellen Raum
< / Museum Schloss >

Museumsteam // Museum Team

Mrs.// Frau Porzenheim-Schäfert, Mrs.// Frau  Zuleger & Mr.// Herr Lammer.

Seit der Eröffnung des 2007 neu konzipierten Museums Schloss Fechenbach wird dem Besucher auch ein virtueller Museumsbesuch angeboten. Unsere Internetseite ermöglicht einen kleinen Rund-gang durch die Ausstellungsräume und informiert Sie über aktuelle Aktivitäten des Museums.

Schwerpunktthema des Hauses ist die Römerzeit. Mit der erheblichen Vergrößerung der Ausstellungsfläche konnten neue Abteilungen eröffnet werden und somit das Spektrum von der Steinzeit bis in die Neuzeit erweitert werden. Die multimediale Ausstattung nach modernstem technischem Standard wird ergänzt durch anschauliche Modelle und aussagekräftige Illustrationen. Verschiedene beeindruckende Insze-nierungen wie das Mithräum oder das Triclinium machen Geschichte erlebbar. Ein umfangreiches museumspädagogisches Programm mit zahlreichen Aktionstagen vervollkommnet das Angebot des Museums Schloss Fechenbach.

Die online präsentierte Medienkunstausstellung „Er-innerungen an Morgen“ handelt sich um die siebte kooperierte Medienkunstausstellung des Museums Schloss Fechenbach/Dieburg mit dem Medien-campus Dieburg.

Since the opening of Museum Schloss Fechenbach, which was redesigned in 2007, visitors have also been offered a virtual museum visit. The museum’s website enables a short tour of the exhibition rooms and informs you about current museum activities.

The main theme of the house is the Roman period. With the considerable enlargement of the exhibition area, new departments could be opened and the spectrum from the Stone Age to modern times could be expanded. The multimedia equipment according to the most modern technical standard is supplemented by descriptive models and meaningful illustrations. Various impressive productions such as Mithraeum or Triclinium make history come alive. An extensive museum educational program with numerous action days completes the offer of Museum Schloss Fech-enbach.

The online media art exhibition “Memories of Tomorrow” is the seventh cooperation between Museum Schloss Fechenbach/Dieburg and Media-campus Dieburg/Darmstadt University of Applied Sciences.