</Online-Ausstellung>

Objekte, Installationen, Klangkompositionen, 3D-Audio und Filme
im virtuellen Raum

 

 

 

In diesem Jahr testen die Studierenden des h_da-Masters International Media Cultural Work ein neues, digitales Ausstellungsformat, über dessen Wirkung, Stärken und Schwächen wir gerne mehr erfahren möchten. Dürfen wir Ihnen dazu ein paar Fragen stellen? Die Umfrage ist anonym, und Ihre Angaben werden ausschließlich zur Auswertung der Ausstellung genutzt.

1. Wie haben Sie von der Ausstellung erfahren?
2. Welche Motive waren ausschlaggebend für Ihren Besuch?
(Bis zu drei Nennungen sind möglich.)
3. Waren Sie schon einmal in einer Ausstellung des Mediencampus im Museum Schloss Fechenbach?
4. Würden Sie die Ausstellung weiterempfehlen?
5. Wie viele der Ausstellungsstücke haben Sie zu Ende gehört bzw. zu Ende gesehen?
6. Sehen Sie Vorteile in einer digitalen Medienkunstausstellung zusätzlich zu der Präsentation in einem Museum?
7. Nach dem Besuch dieser digitalen Ausstellung: Präferieren Sie tendenziell Online-Ausstellungen oder Austellungen im realen Raum?
8. Informationen zu Ihrer Person
Wie alt sind Sie?
Geschlecht
Was ist Ihre aktuelle berufliche Situation?
Was ist Ihr Beruf?
Was ist Ihr höchster Bildungsabschluss?

Wo wohnen Sie?

(Stadt/Land)

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!